• Erlebnisurlaub Slowenien

    Erlebnisurlaub Slowenien

    Ihr Aktivurlaub an der Soca ist ein Füllhorn voller Aktivitäten. Ob Canyoning, Klettern oder Klettersteig in der Nähe von Bovec, alles ist inklusive! Eine spannende Woche mit sechs Touren im Triglav Nationalpark erwartet Sie!
    Unser Angebot enthält außerdem die Unterkunft und die Vollverpflegung. Lassen Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen!

AKTIVURLAUB IN SLOWENIEN

NEU: Alle Aktivitäten sind jetzt auch ohne ein komplettes Reisepaket sofort bestätigt buchbar.       

WANDERUNG SAMSTAG

Direkt am Nachmittag erkunden wir mit Ihnen die Soca und die direkte Umgebung des Campingplatzes auf einer kurzen Wanderung. So lernen Sie gleich die Mitreisenden kennen und verlieben sich in die Landschaft der Julischen Alpen. Abends wartet schon unser leckeres drei Gänge Menu im Restaurant.

Leistungen:

  • Wanderung in der Nähe von Trenta
  • Dauer ca. drei Stunden
  • Urwüchsiger Wald
  • Besuch von kleineren Wasserfällen
  • Eis-Stop in Trenta
  • Soca hautnah
Kennenlernwanderung für 9,- Euro online buchen

Kennenlernwanderung Soca,
Slowenien
KLETTERKURS SONNTAG

Natürlich darf auch in Slowenien ein Kletterkurs nicht fehlen.
Meist nutzen wir dazu eine Kletterwand, die wir selber eingerichtet haben. Sie ist ungefähr zwanzig Meter hoch und bietet Routen vom dritten bis zum fünften Schwierigkeitsgrad. Wir erklären Ihnen alles, was Sie für einen Einstieg in den Klettersport benötigen. Materialkunde, Sicherungstechnik und Klettertechnik sind die Basis für reichlich Spaß am Fels.
Natürlich können Sie auch teilnehmen, wenn Sie schon Vorkenntnisse mitbringen, wir erklären Ihnen dann das Vorsteigen oder verbesseren ihre Klettertechnik.

Leistungen:

  • Kletterkurs im Ort Soca
  • Dauer ca. sieben Stunden
  • Am Fels ca. fünf Stunden
  • Transferfahrt
  • Komplettes Klettermaterial
  • Umfangreiche, professionelle Einweisung
  • Sie lernen die Sicherungstechnik
  • Klettern im Toprope oder Vorstieg
  • Abseiltraining
  • Kurze Besichtigung der Vrsnik Schlucht
  • Auf Wunsch Verpflegung und Foto DVD
Kletterkurs für 59,- Euro online buchen

Kletterkurs Soca,
Slowenien
HÖHLE MALA SRNICA MONTAG

Die Höhle Mala Srnica in Bovec ist die ideale Grotte für einen Einstieg in die Speleologie.
Abseilen und Aufsteigen am Seil ist nicht notwendig, es gibt lediglich ein paar Seilgeländer und die Kriechstellen sind nur kurz und werden stets von größeren Sälen abgelöst. Ausgerüstet mit Helm, Gurt und Stirnlampe verbringen wir zwei bis drei Stunden in absoluter Dunkelheit und lassen uns von der Unterwelt faszinieren.
Am Ausgang wartet noch eine fünfzig Meter hohe Abseilstelle im Hellen auf uns.
Auf dem Rückweg bewundern wir noch die Glijun Quelle mit ihrem fünf Grad kalten Wasser.

Leistungen:

  • Höhlenbegehung Mala Srnica
  • Dauer ca. sechs Stunden
  • In der Höhle ca. drei Stunden
  • Transferfahrt
  • Komplettes Sportmaterial
  • Umfangreiche, professionelle Einweisung
  • Abseiltraining
  • Kurze Besuch der Gljun Quelle
  • Auf Wunsch Verpflegung und Foto DVD
Höhlentour für 59,- Euro online buchen

Höhle Mala Srnica Bovec,
Slowenien
WILDWASSERTRAINING MITTWOCH

Der Soca Fluss mit seinem smaragdfarbenen, klaren Wasser ist eine wahre Einladung, hier dem Wildwasserschwimmen nachzugehen.
Wir verzichten dabei komplett auf Boote, lediglich ein Neoprenanzug und eine Schwimmweste sorgen für Auftrieb. Zusammen erlernen wir die Beherrschung des nassen Elementes und seiner verschiedenen Strömungsformen. Nach umfangreichen Übungen können wir dann die dritte Klamm der Soca durchschwimmen. Auf einer Länge von ca. 400 Metern hat das Wasser in ewiger Schleifarbeit einen Felsriegel kunstvoll gespalten und eine enge Schlucht mit blankpolierten Ausspülungen ausgearbeitet.
Hier schwimmen zu dürfen ist ein faszinierendes Erlebnis!

Leistungen:

  • Wildwassertraining Soca
  • Dauer ca. sechs Stunden
  • Im Wasser ca. vier Stunden
  • Transferfahrt
  • Wildwasserausrüstung
  • Perfekt sitzender Neoprenanzug in 5 mm
  • Umfangreiche, professionelle Einweisung
  • Auf Wunsch Verpflegung und Foto DVD
Wildwasserschwimmen für 69,- Euro online buchen

Wildwassertraining Soca,
Slowenien
KLETTERSTEIG DONNERSTAG

Die meisten Berge in Slowenien sind so steil, dass man deren Gipfel nur über einen Klettersteig bzw. eine Via Ferrata erreichen kann.
Der Mangart bietet gleich zwei Steige in seinen Wänden, den italienischen Klettersteig, der in zwei bis drei Stunden durch die Ostwand auf einen Zwischengipfel führt. Per Normalweg erreicht man dann den 2679 Meter hohen Gipfel.

Der direktere aber trotzdem längere Weg führt über den slowenischen Steig in gut fünf Stunden auf diesen Punkt mit dem wahnsinnigen Panorama. Die Aussicht reicht manchmal über 80 km bis zur Adria. Der Rückweg wird dann auf dem Normalweg bestritten und dauert noch einmal zwei Stunden.

Leistungen:

  • Klettersteig Mangart
  • Dauer ca. acht Stunden
  • Im Steig drei bis fünf Stunden
  • Transferfahrt
  • Komplettes Klettermaterial
  • Umfangreiche, professionelle Einweisung
  • Auf Wunsch Verpflegung und Foto DVD
Klettersteig für 59,- Euro online buchen

Slowenischer Klettersteig Mangart,
Slowenien
CANYONING FREITAG

Am Ende der Woche bieten wir Ihnen mit dem Canyoning das Highlight der Woche mit dem höchsten Suchtfaktor.
Wir durchsteigen eine wasserführende Schlucht in Flussabwärtsrichtung und überwinden dabei natürliche Wasserfälle kletternd, springend, rutschend oder auch abseilend. Die verschiedenen Schluchten bieten dabei auch unterschiedliche Charaktäre: Die eher offene Tour Fratarica, der unfassbar schöne aber leider sehr kurze Canyon Koritnica und der Kozjak, sehr eng und mit tollen Lichtspielen stehen zur Auswahl.
Abhängig von den Wasserständen, dem Wetter und den Fähigkeiten unserer Gäste wählen wir gemeinsam die passende Tour aus.

Leistungen:

  • Canyoning Fratarica
  • Dauer ca. acht Stunden
  • In der Schlucht ca. vier Stunden
  • Transferfahrt
  • Komplettes Canyoningmaterial
  • Perfekt sitzender Neoprenanzug in 5 mm
  • Umfangreiche, professionelle Einweisung
  • Auf Wunsch Verpflegung und Foto DVD
Canyoning für 79,- Euro online buchen

Canyon Koritnica Log Pod Mangartom,
Slowenien